01.10. – Bio + Dynamik

eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt, eingetragen am: | 0 19 Mrz 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt, eingetragen am: | 0 19 Mrz 2022

Biologisch-dynamisches Horn-Mist-PräparatKuhhörner zur Herstellung des biologisch-dynamischen Horn Mist Präparat  

Samstag, 01.10.2022 | 10.30 – 12.00 Uhr

Das biologisch-dynamische Hornmist-Präparat
Gemeinsam mit Ihnen wollen wir dieses Präparat in der Michaeli-Zeit herstellen. Es ist eine Anregung für das Bodenleben und fördert die Bodenfruchtbarkeit. Diese schöne und über alljährlich wiederkehrende Arbeit wollen wir mit Ihnen teilen.
Unterstützt werden wir von den anthroposophischen Ärzten des Tobias-Haus in Köln. Neben der landwirtschaftlichen Seite können wir so auch den gesundheitsfördernden Aspekt der Demeter-Produkte beleuchten. Zu unserem Leitbild gehört nicht nur die Belebung des Bodens, die Bekömmlichkeit unserer Produkte hat den gleichen Stellenwert.
Mit Hans v. Hagenow

40 Jahre Bollheim Nr.1

eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt, eingetragen am: | 0 25 Feb 2022
eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt, eingetragen am: | 0 25 Feb 2022

Der Bollheimer Wallnussbaum Der Baum heute

Natürlich müsste man eher sagen 40 Jahre biologisch-dynamischer Landbau auf Bollheim. Aus diesem Anlass werden hier in loser Reihenfolge Bilder von früher und heute zu sehen sein, Veränderungen werden sichtbar.

Der Wallnussbaum wurde im ersten Bollheimer Jahr verpflanzt. Er musste der Einfahrt für unsere Werkstall weichen. Zunächst tat er sich mit sich mit seinem neuen Standort recht schwer, im Laufe der Jahre hat er sich dennoch berappelt und präsentiert sich heute als ein sehr prägnanter Charakter.

Neue Eichen für Bollheim

eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 3 Feb 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 3 Feb 2022

Bollheimer Naturdenkmal Neue Eichen für Bollheim Bollheimer Eichenalle Neue Bäume für Bollheim

Seit einigen Wochen stehen in der Eichenallee rote Pflöcke. Wofür? Da werden in den nächsten Tagen die jetzt angelieferten neuen Eichen gepflanzt.

Die Bollheimer Eichenallee ist ein Naturdenkmal und hat, nicht nur durch den Klimawandel, in den letzten Jahren arg gelitten. Von daher freuen wir uns, dass der Kreis Euskirchen mit diese schon recht imposanten Bäumen die Wunden der Allee ein gutes Stück heilen wird

Neue Eichen für Bollheim

eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 1 Feb 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 1 Feb 2022

Bollheimer Naturdenkmal Neue Eichen für Bollheim Bollheimer Eichenalle Neue Bäume für Bollheim

Seit einigen Wochen stehen in der Eichenallee rote Pflöcke. Wofür? Da werden in den nächsten Tagen die jetzt angelieferten neuen Eichen gepflanzt.

Die Bollheimer Eichenallee ist ein Naturdenkmal und hat, nicht nur durch den Klimawandel, in den letzten Jahren arg gelitten. Von daher freuen wir uns, dass der Kreis Euskirchen mit diese schon recht imposanten Bäumen die Wunden der Allee ein gutes Stück heilen wird

07.05. – Natur + Landwirtschaft

eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 25 Jan 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 25 Jan 2022

Biodiversität auf dem Bollheimer FeldLöwenzahnblüte

Samstag, 07.05.2022 | 10.30 – 12.00 Uhr

Biodiversität auf dem Bollheimer-Feld
In all den Jahren haben wir auf Bollheim mehr wachsen lassen als das, was wir auf dem Acker anbauen. Das war und ist eine echte Zukunftsinvestition. Was kreucht und fleucht in Feld und Flur und hilft damit unsere Lebensräume zu erhalten.
Mit Dr. Geert Runhaar (BUND), Christian Reiske und Hans v. Hagenow

1 4 5 6 7 8 9 10 16