(12) In Zeiten wie diesen…

eingetragen in: Hofleben,Tierwelt, eingetragen am: | 0 5 Mai 2020
eingetragen in: Hofleben,Tierwelt, eingetragen am: | 0 5 Mai 2020

„ …… die gehörnte Kuh, Urbild für Kraft, Ruhe, Stolz, Sanftmut und soziale Stärke…. begleitet und inspiriert mich in meiner Malerei seit Jahren …ruft mich auf, Ihr auf diesem Wege Respekt und Achtung zu zollen für so viel Würde und Größe …..mein Sehen / Denken bleibt Fragment…..“ (Maria Fraune -Tillmanns)

2 Kühe, Erika und Tinka zu Besuch in unserem Hoffladen, natürlich nicht in Natura. Die Bilder stammen von Maria Fraune-Tillmanns, sie lebt und arbeitet auf dem  Demeter Gärtnerhof-Röllingsen, in der Nähe von Soest. Wir sind mit den Röllingsern seit vielen Jahren  freundschaftlich verbunden.

Daher freuen wir uns, diese wunderbaren Kühe auch auf Bollheim präsentieren zu können.  Für Sie aber auch für uns kann das einen weiterer Zugang zu der biologisch-dynamischen Arbeit sein. Die Bilder können auch käuflich erworben werden.

Neues im Hofladen

eingetragen in: Produkte,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 28 Feb 2020
eingetragen in: Produkte,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 28 Feb 2020

Wir haben eine neue pasteurisierte Flaschenmilch im Kühlregal. Warum?

Über lange Jahre hatten wir die Demeter-Milch von der Molkerei Söbbeke im Angebot, die wird aber nicht mehr geliefert. Seitdem hatten wir eine Demeter-Milch aus Süddeutschland. Glasflaschen im Pfandsystem über weite Strecken zu transportieren ist vom Ökologischen her nicht sehr sinnvoll. Von daher freuen wir uns, dass wir Ihnen nun die Milch der Monschauer-Bauernmolkerei anbieten können. Sie ist regional und die Tiere sind im Sommer auf der Weide. Wir haben sie probiert und wir hoffen sie schmeckt Ihnen genauso gut wie uns.

Und übrigens, unsere qualitativ einmalige Bollheimer-Rohmilch ist natürlich eine unschlagbare Alternative.

Düngung – Boden – Bodenfruchtbarkeit

eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 12 Dez 2019
eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 12 Dez 2019

   

Der 5. Dezember war der internationale Tag des Bodens. Es geht um diese sehr schmale und fragile Grundlage auf und von (!) der wir alle leben. Diesen Tag sollten wir zukünftig mehr im Bewusstsein haben und auch mehr würdigen. In meinem Kalender ist er jetzt drin!

Jahreszeitliches

eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 30 Okt 2019
eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 30 Okt 2019

Heute Morgen: Der erste richtige Raureif, der Winter kündigt sich ganz leise an. Es ist schön dieses jahreszeitliche erleben zu können, die Kälte im Gesicht zu spüren und den hellen Puder auf den Wiesen zu sehen. Das ist allerdings keine Garantie auf einen richtigen Winter, immerhin eine Hoffnung.

Auf dem Weg

eingetragen in: Produkte,Tierwelt, eingetragen am: | 0 17 Okt 2019
eingetragen in: Produkte,Tierwelt, eingetragen am: | 0 17 Okt 2019

Der Bollheimer Käse auf dem Weg zu Ihnen. Es gibt nicht nur den einen Weg wie Bollheim zu Ihnen kommen kann, es gibt viele Wege.

Neben dem Hofladen und unseren Märkten in Köln sind es viele Läden im Köln Bonner Raum, bei denen Sie Produkte von Haus Bollheim bekommen können. Ein weiterer Weg ist der Lieferservice IDA Abo (www. ida-abo.de), da kommt unser Käse so gut wie direkt in Ihren Kühlschrank. Sie haben also die Qual der Wahl welcher der Wege für Sie der richtige ist.

Hoffestnachlese und Zeus!

eingetragen in: Hofleben,Tierwelt, eingetragen am: | 0 13 Sep 2019
eingetragen in: Hofleben,Tierwelt, eingetragen am: | 0 13 Sep 2019

Zeus! Den Namen des neuen Bollheimer Zuchtbullen haben unsere Hoffestbesucher am vergangenen Sonntag gekürt!

Wir waren freudig überrascht über die Kreativität unserer Gäste. Es gab nur ganz wenige Namen, die mehrmals vorkamen. Da haben Google und Co sicherlich tüchtig mitgeholfen. Aber Zeus wurde am häufigsten genannt und auch die „Ergänzungswahl“ der Bollheimer fiel zu seinen Gunsten aus.

Und es gibt auch eine Gewinnerin der versprochen 10 Liter Bollheimer Rohmilch. Heute Morgen hat eine Kundin im Hofladen den Namen aus all den eingereichten Karten herausgefischt. Es ist Frau Madita Geist aus Swisttal-Morenhoven.

Noch einmal ganz vielen Dank für Ihr Engagement und einen herzlichen Glückwunsch an Frau Geist.

Weitere Gelegenheiten, unseren Hof kennenzulernen, finden Sie in unserem Erlebnisprogramm.

Hoffest: Minus drei Tage

eingetragen in: Hofleben,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 5 Sep 2019
eingetragen in: Hofleben,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 5 Sep 2019

Gewinnen Sie auf dem Hoffest 10 Liter Bollheimer Milch als Belohnung für den kreativsten Namen für unseren neuen Deckbullen!

Der ist gerade angekommen und stammt von Neuen Hof in Düren. Damit ist er ein echtes Demeter-Gewächs. Noch ist er etwas klein, das wird sich aber schnell geben. Auch an seine neuen Partnerinnen muss er sich noch gewöhnen, was auch nur eine Frage der Zeit ist.

Was ihm fehlt ist nur noch ein Name. Es ist eine unumstößliche Tradition das er mit dem Anfangsbuchstaben seiner Mutter beginnt und das ist ein „Z“.  Am Infostand können Sie einen Zettel mit Ihrem Vorschlag abgeben und vielleicht gewinnen Sie.

1 2