Vorbestellungen für die Festtage

eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Produkte, eingetragen am: | 0 30 Nov 2020
eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Produkte, eingetragen am: | 0 30 Nov 2020

So können Sie bestellen:
Wir nehmen Ihre Vorbestellungen zu Fleischwaren gerne im Laden an der Käse- oder Wursttheke oder unter hofladen@bollheim.de sowie telefonisch unter 0 22 52 / 59 65 an. Eine Liste mit dem diesjährigen Angebot der Fleischerei Müller finden Sie hier

Bitte geben Sie für eventuelle Rückfragen immer Ihren Namen und eine Telefonnummer an.
Annahmeschluss für Bestellungen ist der 12.12. | 18:30 Uhr.
Die Abholung erfolgt ab 23.12. im Laden zu den Öffnungszeiten.

Unsere Ladenöffnungszeiten vor dem Fest:
21.12.2020 | 9.00–18.30 (Sonderöffnung)
22.12.2020 | 9.00–18.30
23.12.2020 | 9.00–18.30
24.12.2020 | 9.00–13.00

18./19.12. – Tannenbaum-Tage

eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Erlebnisprogramm,Produkte, eingetragen am: | 0 12 Nov 2020
eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Erlebnisprogramm,Produkte, eingetragen am: | 0 12 Nov 2020

Vorbestellung Tannenbaum-Verkauf auf Haus BollheimTannenbaumverkauf Haus Bollheim 2020

Freitag, 18.12.2020 | 09.00 – 18.30 Uhr
Samstag, 19.12.2020 | 09.00 – 14.00 Uhr

Unser traditioneller Weihnachtsbaumverkauf findet auch dieses Jahr draußen vor dem Laden, während der Ladenöffnungszeiten, statt. Wir werden den Umständen entsprechend für ausreichend Abstand sorgen.
Baum-Vorbestellungen im Laden, unter mail@bollheim.de oder unter 0 22 52 / 95 03 20.

Ein Bollheimer Aspekt

eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Hofleben,Umwelt, eingetragen am: | 0 31 Aug 2020
eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Hofleben,Umwelt, eingetragen am: | 0 31 Aug 2020

Was Sie von Bollheim kennen, was Sie vielleicht auch schätzen, sind unsere Produkte, wie unsere Möhren oder der Käse. Was Sie vielleicht ahnen, ist, dass wir uns mit so einigem, was zwischen Himmel und Erde neben dem Naturwissenschaftlichen sein könnte, beschäftigen. Das sind Bereiche, die nicht so einfach zugänglich sind. Daher an dieser Stelle ein Einblick in einen besonderen Aspekt unserer Hofsortenentwicklung. Sicherlich nicht so leicht zugänglich, vielleicht aber einen Gedanken wert. Hier der Link zu einem Film und zu der Seite unser Hofsortenentwicklung: Jedem Hof sein Korn.

Virtueller Hofrundgang

eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Hofleben, eingetragen am: | 0 13 Jan 2019
eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Hofleben, eingetragen am: | 0 13 Jan 2019

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und Überblick von Haus Bollheim. Einfach bei der Hofeinfahrt starten und von den roten Pfeilen leiten lassen oder im Menü selbst einen Standort wählen und von der Neugier treiben lassen. Viel Spaß! Und dann kommen Sie aber auch mal in echt vorbei, das ist noch schöner!

Und hier können Sie Haus Bollheim auch auf der Karte finden (Google Maps)