Das Erlebnisprogramm!

Informatives und Zupackendes für alle und unsere Extras für Kinder von 4 bis 12 Jahre! Die nächsten Termine:

Donnerstag, 28.02.2019
18.30 – 21.30 Uhr

Käseschule

Selber Käse machen in der Bollheimer Käserei. Aus drei Litern Milch stellen wir an diesem Abend unseren eigenen Käse her. Nebenbei wird verkostet und probiert, was die Käserei sonst noch Leckeres produziert. Mit Olaf Seyd.

Zur Anmeldung

Freitag, 01.03.2019
14.30 – 17.00 Uhr

Kinderacker 2019: Es geht los! Teil 1

Der Frühling kommt und die Arbeit beginnt. Dieses Jahr wollen wir kleine Hochbeete bauen und unser Wissen über das Anbauen von Gemüse erweitern. Mit Tanja Volkgenannt.
Für Kinder von 4 bis 12 Jahren, max. 12 Kinder, 10 €/Kind.

Zur Anmeldung

Neugierig? Interessiert? Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Und hier geht es zur vollständigen Programmübersicht


Blühende Landschaften!

(14.02.19) Die Bayern haben es uns gezeigt, sie wollen eine andere Umwelt und damit auch eine andere Landwirtschaft. Das sollten wir in NRW auch schaffen und im Kleinen kann da jeder schon jetzt was machen, z.B. Biodiversität und Bienennahrung im eigenen Garten. Da bietet sich das Bingenheimer Saatgut an, Infos dazu auch unter https://www.bingenheimersaatgut.de/. Und, es wäre allerdings blamabel, wenn wir in NRW die Bayern auf diesem Punkt nicht auch im Großen einholen könnten.

An dieser Stelle erzählen wir immer wieder was in der letzten Zeit auf Bollheim passiert ist und was uns bewegt hat. Die älteren "Geschichten" können Sie hier sehen.


Wintergemüse

(16.01.18) Winterzeit, Sauregurkenzeit? Vom Begriff her könnte man das sagen, von unserem Gemüse her nicht. Es ist ein nicht allzu langer Weg, vom Feld in den Hofladen oder auf den Markt, beschwerlich ist er allemal. Die Vorstellung, dass Sie daraus etwas Gutes machen hilft uns bei der Arbeit ungemein.

An dieser Stelle erzählen wir immer wieder was in der letzten Zeit auf Bollheim passiert ist und was uns bewegt hat. Die älteren "Geschichten" können Sie hier sehen.


Der Bollheimbrief

Den Bollheim-Brief 2018 und die Briefe der Vorjahre können Sie hier lesen.


Hofrundgang1Hofrundgang2

Virtueller Hofrundgang

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und Überblick von Haus Bollheim. Einfach bei der Hofeinfahrt starten und von den roten Pfeilen leiten lassen oder im Menü selbst einen Standort wählen und von der Neugier treiben lassen. Viel Spaß! Und dann kommen Sie aber auch mal in echt vorbei, das ist noch schöner!

Und hier können Sie Haus Bollheim auch auf der Karte finden (Google Maps)