Bollheimer Erlebnisprogramm

eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 15 Jun 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 15 Jun 2022

Erlebnisproramm 40 Jahre BollheimJohanni im Zuchtgarten Haus Bollheim 

Samstag, 25.06.2022 | 10.30 – 12.00 Uhr

Zur Hochzeit des Jahres präsentiert sich unsere Getreidezuchtarbeit in ihrer ganzen Pracht. In diese Pracht wollen wir eintauchen und aus dem Anlass des 40jährigen Jubiläums die Zuchtarbeit auf Bollheim Revue passieren lassen. Viel ist da passiert was unsere Landwirtschaft Zukunftsaussichten gibt.
Mit Patrick Schmidt (Jedem Hof sein Korn), Jürgen Zippel, Hans v. Hagenow

Zum vollständigen Erlebnisprogramm 

Der Weg nach Bollheim

eingetragen in: Hofleben,Umwelt, eingetragen am: | 0 28 Mai 2022
eingetragen in: Hofleben,Umwelt, eingetragen am: | 0 28 Mai 2022

Bollheim Weg Bollheimer Achtsamkeit

Der Weg vom Dorf zum Hof, der hat so seine Tücken. Egal ob per Pedes oder mit dem Gefährt, es gilt sich zu arrangieren. Diese Schilder sind eine Gemeinschaftsleistung der Oberelvenicher und der Bollheimer.  Vielen Dank dafür.

Erlebnisprogramm 40 Jahre

eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Produkte,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 2 Mai 2022
eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Produkte,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 2 Mai 2022

Rundgang durch den Gemüsebau auf Haus Bollheim

Samstag, 07.05.2022 | 10.30 – 12.00 Uhr

Biodiversität auf dem Bollheimer-Feld
In all den Jahren haben wir auf Bollheim mehr wachsen lassen als das, was wir auf dem Acker anbauen. Das war und ist eine echte Zukunftsinvestition. Was kreucht und fleucht in Feld und Flur und hilft damit unsere Lebensräume zu erhalten.
Mit Dr. Geert Runhaar (BUND), Christian Reiske und Hans v. Hagenow

Unser aktuelles Jubiläums-Erlebnisprogramm

20.08. – Bien + Biene

eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 21 Mrz 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 21 Mrz 2022

Bollheimer Bienen auf dem Feld Bienenstock auf Haus Bollheim

Terminänderung

Samstag, 20.08.2022 | 10.30 – 12.00 Uhr

Die Tätigkeit der Bienen ist für die Natur und damit auch für uns segensreich. Wie sich das Bienenvolk organisiert und was für eine immense Leistung diese kleinen Tiere erbringen lässt einen immer wieder erstaunen. Matthias Haltof wird Sie in diese wunderbare Bienenwelt eintauchen lassen.

Neue Eichen für Bollheim

eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 3 Feb 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 3 Feb 2022

Bollheimer Naturdenkmal Neue Eichen für Bollheim Bollheimer Eichenalle Neue Bäume für Bollheim

Seit einigen Wochen stehen in der Eichenallee rote Pflöcke. Wofür? Da werden in den nächsten Tagen die jetzt angelieferten neuen Eichen gepflanzt.

Die Bollheimer Eichenallee ist ein Naturdenkmal und hat, nicht nur durch den Klimawandel, in den letzten Jahren arg gelitten. Von daher freuen wir uns, dass der Kreis Euskirchen mit diese schon recht imposanten Bäumen die Wunden der Allee ein gutes Stück heilen wird

Neue Eichen für Bollheim

eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 1 Feb 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 1 Feb 2022

Bollheimer Naturdenkmal Neue Eichen für Bollheim Bollheimer Eichenalle Neue Bäume für Bollheim

Seit einigen Wochen stehen in der Eichenallee rote Pflöcke. Wofür? Da werden in den nächsten Tagen die jetzt angelieferten neuen Eichen gepflanzt.

Die Bollheimer Eichenallee ist ein Naturdenkmal und hat, nicht nur durch den Klimawandel, in den letzten Jahren arg gelitten. Von daher freuen wir uns, dass der Kreis Euskirchen mit diese schon recht imposanten Bäumen die Wunden der Allee ein gutes Stück heilen wird

07.05. – Natur + Landwirtschaft

eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 25 Jan 2022
eingetragen in: Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 25 Jan 2022

Biodiversität auf dem Bollheimer FeldLöwenzahnblüte

Samstag, 07.05.2022 | 10.30 – 12.00 Uhr

Biodiversität auf dem Bollheimer-Feld
In all den Jahren haben wir auf Bollheim mehr wachsen lassen als das, was wir auf dem Acker anbauen. Das war und ist eine echte Zukunftsinvestition. Was kreucht und fleucht in Feld und Flur und hilft damit unsere Lebensräume zu erhalten.
Mit Dr. Geert Runhaar (BUND), Christian Reiske und Hans v. Hagenow

1 2 3 4 5 6 14