Auszeichnung

(15.10.17) Auch in diesem Jahr sind unsere Käse wieder vom Verband für handwerkliche Milchverarbeitung (www.hofkaese.de) ausgezeichnet worden. Es war nicht nur eine Käsesorte und auch nicht nur eine Kategorie, in der wir punkten konnten. Unser Roter Bollheimer wurde am meisten gewürdigt, er bekam das Prädikat „cum laude“.

Natürlich erleben wir immer wieder im Laden, auf dem Markt und auch von unseren „Bio Ladnern“ aus der Region eine Würdigung für unsere Käsequalität und das ist eigentlich schon genug des Lobes. Diese Auszeichnung ist aber dennoch eine willkommene zusätzliche Bestätigung für uns. Besonders für all die vielen Kühe im Stall, sie können dank der guten Betreuung die Grundlage für diesen Erfolg erarbeiten. Darauf können in der Käserei Olaf Seyd und die Käsereimannschaft aufbauen und das ihrige zu diesem Ergebnis beitragen.

Was uns in der letzten Zeit noch bewegt hat können Sie hier erfahren


hb_webbanner_so_17
 

Unser Herbstprogramm!

Hier geht es zur vollständigen Programmübersicht

Samstag, 14.10.2017
10.00  – 14.00 Uhr

25 Jahre Mühlenbäckerei Jürgen Zippel

Das muss gefeiert werden! Ein Tag für Jung und Alt, den Backprozess von A bis Z erleben und Sie können mit anpacken. Es kann jeder Zeit eingestiegen werden. Für den Tag wird es dann noch ein extra Programm mit den genauen Zeiten, was passiert wann und wie oft, geben. Erlebnisräume/Verarbeitungsstufen: Getreide schroten, den Teig gehen lassen und ab in den Ofen!

Donnerstag, 09.11.2017
18.30  – 21.00 Uhr

Bollheimer Käseschule

Selber Käse machen, in der Bollheimer Käserei, unter fachmännischer Anleitung – und danach wird verkostet und probiert! Mit Olaf Seyd.

Anmelden unter seyd@bollheim.de oder T 0 22 52 / 95 03 20, max. 18 Personen, 40 €/Person.

Freitag, 10.11.2017
14.30 – 17.00 Uhr

Wir lassen Kürbisse zum St. Martin leuchten

Gemeinsam aus den Bollheimer Kürbissen die schönsten Laternen entstehen lasse. Mit Tanja Volkgenannt.

Dieses Angebot ist für Kinder von 4 bis 12 Jahre gedacht.
Bitte anmelden unter kinder@bollheim.de oder T 0 22 52 / 95 03 20, max. 12 Kinder, 10 €/Kind.

 

Terrassencafé: Die Saison geht zu Ende!

Denn auch der Sommer geht nun spürbar in den Herbst über und es wird auf der Terrasse doch ein wenig zu kalt. Aber sollte es in den nächsten Wochen doch noch einmal einen schönen Tag, freitags oder samstags, geben, dann sind wir noch einmal für sie da.

Wir möchten uns ganz herzlich für die vielen Besuche im Café und Ihren Zuspruch bedanken Auf den nächsten Sommer freuen wir uns schon.


Hofrundgang1Hofrundgang2

Virtueller Hofrundgang

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und Überblick von Haus Bollheim. Einfach bei der Hofeinfahrt starten und von den roten Pfeilen leiten lassen oder im Menü selbst einen Standort wählen und von der Neugier treiben lassen. Viel Spaß! Und dann kommen Sie aber auch mal in echt vorbei, das ist noch schöner!

Und hier können Sie Haus Bollheim auch auf der Karte finden (Google Maps)