Bollheimer Regionalwerttag

eingetragen in: Hofleben,Produkte,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 13 Aug 2021
eingetragen in: Hofleben,Produkte,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 13 Aug 2021

Bollheimer Milchkuh  Bollheimer Käse Bollheimer Nachwuchs

Sonntag, 22.08.2021 | 15:00 – 17:30 Uhr: Stall, Mist, Milch & Käse

Gemeinsam mit den Aktionäre*innen der Regionalwert AG Rheinland und den Bollheimer Kunden*innen wollen wir uns an diesem Tag mit diesen Fragen beschäftigen.

Die Kuh steht in einem biologisch-dynamischen Hoforganismus im Mittelpunkt, sie ist auch auf Bollheim ein Garant für die Bodenfruchtbarkeit. An diesem Tag soll sie der Dreh- und Angelpunkt sein. Wir wollen mit unseren Kund*innen und den Aktionär*innen unseres Partners, der Regionalwert AG, ins Gespräch kommen, wie die Kuh im Betrieb steht, was wir dafür tun, damit sie ihrem Wesen gemäß leben und gedeihen kann. Auch um Milch und Käse wird es gehen und beides wird man auch probieren können.

Mit Dorle Gothe (Regionalwert AG Rheinland) und Hans v. Hagenow (Haus Bollheim) Zur Anmeldung

Unser aktuelles Programm und unsere nächste Veranstaltung.

Abschied

eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 10 Aug 2021
eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 10 Aug 2021

Vor dem ersten Schnitt Die Bollheimer Kastanie Die Krone fällt Geschafft

Gestern ist es nun passiert, die große Kastanie an der Hofeinfahrt steht nicht mehr. In dem Blick vom Hof aus auf die Einfahrt klafft nun eine große Lücke, das schmerzt. Wie notwendig dieser Eingriff aber dennoch war, hat das Holz gezeigt, es war im Stammbereich sehr marode. An anderer Stelle hätten wir den Baum sicherlich sich selbst überlassen und vielleicht hätte er noch Jahre gedauert, bis er gefallen wäre.

Abschied

eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 5 Aug 2021
eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 5 Aug 2021

Abschied von der Kastanie Pilze

Wieder einmal wird ein Baum weichen müssen, der uns all die Jahre begleitet hat. Im Frühjahr haben wir die große Kastanie an der Hofeinfahrt auf ihre Standfestigkeit untersuchen lassen. Der Ergebnis war niederschmettern aber nicht unerwartet. Die Pilze am Stamm waren ein echtes Alarmzeichen. So wird der Baum am kommenden Montag fallen.

Wie schon im letzten Winter werden wir auch in diesem Jahr neue Bäume pflanzen, Vielfalt verpflichtet.

Bollheimer Gäste

eingetragen in: Hofleben,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 29 Jul 2021
eingetragen in: Hofleben,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 29 Jul 2021

Kanadagans auf Bolleim Nielgans auf dem Bollheimer Weier

Kanadagans und Nilgans, sie sind eigentlich schon lange auf Bollheim heimisch und in den letzten Jahren haben sie sich auch rege vermehrt. Das ist ja nicht nur bei uns so, sie trifft man mittleierweile in vielen Regionen in Deutschland an. Also ist es ein dazugehören und ein Integrieren (wie auch immer) in unser Öko-System.

Bollheimer Mühlenbäckerei

eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 23 Jul 2021
eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 23 Jul 2021

Mühlenbäckerei Bollheim Bollheim BrotBollheimer Grillbrot Bollheimer Kranzbrot

Neues aus der Bollheimer Bäckerei: Sommerliches für die Grillsaison.

Der Grillfladen: Heller Teig mit einer Kräutermischung aus Knoblauch, Paprika, Zwiebel, Oregano, Petersilie, Schnittlauch, Pfeffer und Chilli mit vielen knusprigen Sonnenblumenkernen

Das Toskanabaguette: Heller Teig mit frischer roter und grüner Paprika, Cayennepfeffer und Bollheimer Käse

Der Bärlauchring: Vollkorn und Helles Mehl zu gleichen Teilen verbunden mit würzigem Bärlauch Zur Unterstützung von sommerlichen Auszeiten können diese Brote noch bis einschließlich August im Hofladen und unseren Verkaufsstellen erworben und bestellt werden.

 

Bollheimer Kompost

eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 20 Jul 2021
eingetragen in: Hofleben,Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 20 Jul 2021

Bollheimer Kompostumsetzer Bollheimer Kompost Bollheimer Kompostwirtschaft Bollheimer Umsrtzung

Kompost machen wir natürlich schon immer, in Tagen wie diesen ist er wichtiger denn je. Alles was an vermeintlichen Abfällen da ist wird kompostiert. Mit dem „Umsetzer“ wird der Rotteprozess angeregt und heraus kommt ein sehr humoser Kompost.  Damit wird das Bodenleben angeregt und der Boden wird lebendiger. Darauf kommt es heute an.

Bollheim ist wieder da.

eingetragen in: Hofleben,Umwelt, eingetragen am: | 0 16 Jul 2021
eingetragen in: Hofleben,Umwelt, eingetragen am: | 0 16 Jul 2021

Der Bollheimer Roggen im Nassen Die Bollheimer Wiesen werden geflutet

Im Vergleich zu vielen anderen Menschen in der Region sind wir noch recht glimpflich davongekommen. Unsere Wiesen und Felder am Rotbach waren für einen Tag überflutet und der Strom war für anderthalb Tage weg.

Das Ausmaß dieser Katastrohe übersteigt alle Vorstellung und vorrangig ist jetzt die Hilfe aller Betroffenen. Die  Ursachen dieses unvorstellbaren Ereignisses sind uns hinlänglich bekannt und damit wird noch einmal deutlicher, wir müssen einiges ändern.

Bollheimer Getreidezucht

eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 11 Jul 2021
eingetragen in: Pflanzenwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 11 Jul 2021

Was wir schon seit Jahren machen und was heute immer wichtiger wird, die Arbeit an Standort angepasste Getreidesorten. Dieses teilen wir immer wieder mit Kunden und Freunden von Bollheim. So eine Begegnung im Zuchtgarten wie am letzten Samstag ist eine Bereicherung und ein Erlebnis. Information zu dieser Arbeit können Sie hier  anschauen.

 

Bollheimer Regionalwertmatrix

eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Hofleben,Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 10 Jul 2021
eingetragen in: Anzeigen im Menu Aktuelles,Hofleben,Pflanzenwelt,Tierwelt,Umwelt, eingetragen am: | 0 10 Jul 2021

Logo Regionalwert AG Bollheimer NachhaltigkeitsanalysBollheim Matrix 1 Bollheim Matrix 2

Neben dem, was wir an Erzeugnissen für unsere Kunden*innen produzieren, machen wir noch vieles mehr. Dabei geht es natürlich um ökologische Themen wie dem Klimaschutz und die Biodiversität. Aber auch Regionalität und Soziales sind Themen, die im Kontext mit der Umweltproblematik eine Rolle spielen.

Die Matrix der Regionalwert AG Rheinland zeigt was da sehr deutlich, das ist kein Pappenstiel. Die monetärer Bewertung ist natürlich nur ein Annährungswert und nicht absolut zu sehen. Einen Teil dieser Summe bekommen wir als Subventionen. Von daher ist die Zusammenarbeit mit der Regionalwert AG ein willkommener Ausgleich. Wir sind allen Menschen im Köln-Bonner-Raum sehr dankbar, die als Aktionärinnen und Aktionäre diesen zusätzlichen und notwendigen Entwicklungsraum für die Landwirtschaft ermöglichen. Infos unter https://www.regionalwert-rheinland.de/

 

1 2 3 4 5 6 13